Landhaus Klöck - ausgezeichnet vom DTV mit 3 SternenLandhaus Klöck - ausgezeichnet vom DTV mit 3 SternenLandhaus Klöck - ausgezeichnet vom DTV mit 3 Sternen

Biohof
Landhaus Klöck

Landhaus Klöck - ausgezeichnet vom Bioland

» Biohof Landhaus Klöck » Aktuelles

ID-108

»  Auf einen Blick.........die freien Termine

Auf einen Blick.........die freien Termine

Geschrieben von Klaudia am 20.08.16 um 15:48 Uhr • Kommentare (0)Artikel lesen

Freie Termine im September:

 

Wohnung Blumenwiese:

 

Montag 19.09.2016 - Donnerstag 22.09.2016

 

Appartment Veilchen

 

Mittwoch 14.09.2016 - Sonntag 18.09.2016

 

 

 

 

Freie Termine im Oktober:

 

Wohnung Blumenwiese:

Donnerstag 20.10.2016 - Montag 24.10.2016

 

Appartment Veilchen:

Donnerstag 06.10.2016 - Montag 10.10.2016

ab Donnerstag den 20.10.2016

 

1724 Views • Kategorien: 2016
ID-107

»  Achtung! Das Appartment Veilchen ist kurzfristig vom 18.07.2016 - 20.07.2016 frei

Das Appartmet wird sehr kurzfristig von Montag 18.07.2016 - Mittwoch 20.07.2016 frei.

1484 Views • Kategorien: 2016
ID-106

»  Frühlingserwachen im Allgäu......

Frühlingserwachen im Allgäu......

Geschrieben von Klaudia am 04.04.16 um 16:16 Uhr • Kommentare (0)Artikel lesen

Aufwachen....die Sonne spitzelt beim Fenster rein....die Vögel zwitschern... hin und wieder hört man den Hahn krähen oder eine

Kuh muhen......so könnte Ihr Urlaubstag bei uns beginnen.......Biohof Landhaus Klöck

1816 Views • Kategorien: 2016
ID-105

»  Osterferien bei uns sind noch zu folgenden Terminen möglich:

...im Appartment Veilchen  ab Montag den 28.03.2016

2468 Views • Kategorien: 2016
ID-87

»  Der Forggensee im Frühling.......eine versunkene Welt entdecken...

Momentan bietet der Forggensee ganz besondere Einblicke in vergangene Zeiten!

Wegen Wartungsarbeiten am Staudamm führt der Forggensee so wenig Wasser wie noch

nie in seiner Zeit-seid er aufgestaut wird.Das heißt man kann in diesen Tagen versunkene

Zeitgenossen bewundern die zum Teil seid 60 Jahren keiner mehr gesehen hat.Die

Illasbergschlucht vor dem Staudamm sieht gerade aus wie der Grand Canyon des Allgäus,bei Roßhaupten kommt das untere Teil der alten Brücke-die begebahr ist zum Vorschein-alte Grenzsteine der Via Claudia sind zu sehen.Man sieht von Dietringen aus den alten Steinbruch-der sonst nie zu sehen war-Pfeiler einer alten Brücke kann man dort auch sehen.

Ein besonderes Highlight sind die Führungen von Magnus Peresson in die versunkene Welt des Forggensees die in Brunnen starten-man bekommt einen Einblick in Erdgeschichte-den Bau des Forggensees-Geschichten von den Bewohnern von Deutenhausen und Forggen-den Dörfern die weichen mußten.Mehr Infos zu den 4 Führungen bei der Tourist Information Schwangau.

Faszination Forggensee-man muß es gesehen haben!   siehe auf Facebook-Ferienhof Landhaus Klöck

2516 Views • Kategorien: 2014
1/13 Zur Seite 2 » 13»
RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge

Sameisternews

Anfrage

Empfehlungen

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
"Beim Betrachten der Natur werden die Gefühle geboren!"
aus Japan